11 Begründungen für Ihre zukünftige, digitale Strategie im Marketing

1. Beenden der Richtungslosigkeit

richtungslos orientierung richtige richtung
wo geht’s lang?

Erst wenn Sie es schaffen im Zeitalter der Vernetzung und Digitalisierung eine strategische Vorgehensweise auf Basis der neuartigen Möglichkeiten konsequent durchzusetzen, dann wird es Ihnen möglich klare, strategische Ziele mit minimalem Aufwand zu erlangen.

„Was heute online und durch Vernetzung verschiedener Kommunikationskanäle möglich ist, war noch vor wenigen Jahren undenkbar!“

Doch Vorsicht wer richtungslos allen Trends und Möglichkeiten hinterher eilt nur weil es machbar erscheint verliert sich und seine Ausrichtung. Um Neukunden und bestehende Kontakte schlank und schlagkräftig zu bedienen bedarf es dem Aufbau tiefer Beziehungen, egal über welche Wege. Wer hier nicht genügend Ressourcen und vor allem einen klaren Plan darauf setzt, der wird trotz umfassender Bemühungen im Äther des Kommunikationschaos untergehen!

Bestehende und neue Kontakte wollen umfassend evaluiert, bedient und analysiert werden. Doch nicht platt und unrund sondern gekonnt und charmant … Sie haben schon einen Plan und eine Vorstellung?

2. Sie steigern Ihre Online Geschäfte

online shop
alles online oder was?

Kunden verlangen, Interessenten noch viel mehr! Wer seinen Kundenservice und die Erstkontakte in Sachen Aufwand und Wichtigkeit unterschätzt hatte schon früher keine Chance.

Doch heute im Zeitalter der „Customer Journey und der digital gestützten Prozesse und unzähliger, ja unübersichtlich gewordener Kommunikationskanäle dürfte die Steigerung des Geschäfts nicht unbedingt offensichtlicher geworden sein, oder?

Nicht nur durch Recherche und Verständnis für den eigenen Markt, nein auch durch dynamische und differenzierte Kanalbündelungen und akribisches „Target Profiling“ schaffen Sie es:

  • Einfluß auf Verhalten
  • Kontakt im richtigen Moment
  • Betreuung der Entscheidungsphase
  • Kommunikation & Vertrauensbildung

Unterschiedliche Typen von Einkäufern, variantenreiche Abläufe und Wege zum Geschäft – all das ist heute keine große Herausforderung mehr, wenn man digital und vernetzt denkt und realisiert!

Steigern Sie Ihr Geschäft jetzt und online …

3. Sie gewinnen Marktanteile

marktanteil teil vom kuchen
Ihr Teil?

Wer will das nicht? Höheren Anteil am Gesamt-Geschäftsumfang der Branche? Mit ausreichender Hingabe und Schaffung interessanter Anknüpfungspunkte fliegen Ihnen heute förmlich die Anfragen zu. Doch wer beherrscht diese Art von magischer Relevanz zu schaffen?

Mit welchen Mitteln und Wegen kann der eigene Marktanteil und die unaufhaltsame Positionssteigerung erreicht werden?

Mit einer klaren, digitalen Marketing-Strategie kommt es nicht nur zu ad-hoc Ansätzen aus plötzlichem Bedarf heraus, nein klare, definierte Strategien ermöglichen es sich von der Konkurrenz abzuheben und digital abzugrasen was andere nicht vermögen …

Damit steigert man heute Marktanteile!

4. Sie erhalten eine starke Online Position

Online Position stark Positionierung gelassen loyal
positioniert?

Eine klare, wohldefinierte Positionierung. Sowohl „offline“ wie „online“ das ist gemeint mit einer schlüssigen Digital-Strategie im Marketing.

Nur wer es schafft differenziert und aktivierend auf die Zielkundschaft zuzugehen und positiv einzuwirken, der erhält und behält loyale Kundenbeziehungen.

Wie sieht Ihre Position im Zeitalter der digitalen Welt aus?

Alles klar?

Stark vertreten?

Im richtigen Licht?

5. Sie lernen Ihre Kunden über neue Kanäle kennen

Kanäle einstellen
Kanäle justiert?

„Viel zu oft schon gesagt und kaum realisiert: Digitale Medien sind die am einfachsten messbaren!“

Doch wer nutzt tatsächlich umfangreiches und gnadenlos transparentes Monitoring und Reporting „auf allen Kanälen“?

Wer führt dabei Buch und leitet ganzheitlich die richtigen Entscheidungen und Maßnahmen ab?

Nicht nur die Besucherzahl, nein Gefühle, Stimmungen, Gedanken ja gar Meinungsbidlung kann und sollte heute erkennbar und analysiert werden!

Das glauben Sie nicht? Tja dann haben Sie noch nicht verstanden wohin die Reise in Sachen Tracking und Feedback wirklich geht!

Identifizieren und korrigieren von Schwachpunkten sowie Stärkung herausragender, manchmal überraschender „Glückstreffer“ – schnell und zuverlässig – auf allen Kanälen! So werden heute Kunden effektiv addressiert …

6. Sie integrieren statt fragmentieren

integrieren von fragmenten
führen Sie zusammen!

Eine der größten Fallstricken in der heutigen, facettenreichen Welt des Marketings: Wahllose, inkonseqente und vor allem fragmentierte Einzelaktionen. Weder komplett noch spezialisiert genug und doch in Silos aufgeteilt verpuffen der Großteil der Aktionen im Nirwana.

Wer es nicht schafft Verkaufsstrategie, Marketing und edv-technisch-gestützte Umsetzung „auf Spur“ zu bekommen, also integriert und in gemeinsamer Manier, der verliert – garantiert!

Es reicht nicht nur eine hippe Digital-Agentur „am Rande“ für den innovativen, neumodernen Schnick-Schnack für die wachsende und bedrohende Millenial-Generation zu bedienen. Hä? Was ist das für eine Einstellung?

Es wollen und sollen alle Maßnahmen in Einklang gesetzt werden und gemäß den vorhandenen Möglichkeiten und erkannten Chancen umfassend realisiert und je Kanal gerecht und passend paketiert „ausgeliefert“ werden.

Stück für Stück, hoch effizient und planerisch ausgeführt – egal ob traditionelle Medien oder hoch-interaktive neue Digitalmedien … Der Rücklauf wird zeigen ob Sie es drauf haben …

7. Sie schonen Ihr Budget und Ihre Leute

Budget
dick oder dünn?

Sie haben nicht die ausreichenden Ressourcen für „so etwas“? Ach was! Alles eine Frage der Planung und konsequenten Umsetzung. E-Marketing wie es heute so schön modern genannt wird – ich nenne es lieber Digitales Marketing – bietet soviele schlanke und schlagkräftige Neuerungen.

„Sie werden merken mit wie wenig Budget und Einsatz bereits
erste Erfolge einzufahren sind!“

Es geht nicht um eine Armada an Spezialisten oder eine Ressourcen-Schlacht.

Eine flächendeckende Wahrnehmung benötigt heute kein Großaufgebot mehr wie zu industriellen Zeiten der klassischen Massenmedien … Intelligenz und Pfiff schlägt Masse und Macht …

8. Sie stoppen Zeitvergeudung durch Doppelarbeiten

zuviel sparen effektiv Vergeudung doppelt gemoppelt
nix doppelt!

Sie sind es leid Ihre wenigen Ressourcen auch noch doppelt und dreifach auf allen Kanälen schuften zu lassen?

Sie wollen endlich, dass das aufhört mit den unverbundenen Paralleluniversen bei der Vermarktung Ihres Angebotes?

Dann ist jetzt ein guter Zeitpunkt die „digitale Vermarktung“ dazu zu nutzen um einheitlich und gemeinsam die Teilstücke zusammenzuführen und gemeinsam und vereint Performance-orientiert die Einzelaufgaben zu realisieren.

„Mit der Hälfte an Aufwand das doppelte Schaffen – so muss Ihr Credo lauten …“

9. Sie werden agiler und surfen eine Welle des Interesses

surfen Sie die Welle jetzt
Wellenreiter haben’s gut!

Sie bewundern Amazon, Google und alle sonst so agilen und bewegungsfreudigen Großen im Internet-Zeitalter?

Dann surfen Sie doch endlich auch diese Welle! Hören Sie auf immer auf die absolute Sicherheit und das Bewährte zu setzen.

Die Zeit der Planungssicherheit und konservativen,
vorsichtigen Überplanung von Aktionen ist schon lange vorbei!

Wenn Sie wirklich Vorteile nutzen wollen und Ihr Gegenüber mit möglichst wenig Gegenwehr und Aufwand erreichen wollen, dann ist experimentieren angesagt.

Das Bild des Surfers sollte Ihnen eine klare Ansage geben: Nutzen Sie die Kraft der Welle und surfen Sie …

10. Sie optimieren Ihre Prozesse

Schritt für Schritt
optimieren Sie!

Davon träumt jeder: Schlank und einfacher denn je das gleiche oder mehr schaffen. Doch dafür müssen kontinuierlich die Verbesserungs-Antennen ausgefahren sein. Seien Sie sensibel und offen für neue Wege und kleine aber feine Veränderungen im Prozess.

Oft zeigen sich Schlüsselaspekte der Herangehensweise erst im Laufe der Umsetzung und es wird möglich die gröpten Bremser und Stolpersteine zum Vorteil für Sie auszulegen. Egal ob im Bereich Suchmaschinenoptimierung, Marketing Automatisierung oder einfach nur bei der Herstellung guter Inhalte gibt es so vieles was mit einfachen und gekonnten Schritten verbessert und verschlankt werden kann. Dabei geht nicht ein Gramm an Effekt verloren. Im Gegenteil: Übung macht den Meister!

Sie erhalten Einblicke und Chancen die Sie nicht für möglich gehalten haben!

11. Sie gewinnen und erhalten die Aufmerksamkeit Ihres Gegenübers

Letztendlich geht es genau darum in unserer heutigen Aufmerksamkeits-Ökonomie: Ihr Gegenüber wird auf Sie aufmerksam, zeigt Interesse und will letztendlich nur eines: Ihre Lösung für das schmerzende Problem oder anders ausgedrückt:

Stillung des brennenden Bedarfs mit Hilfe Ihres Lösungsangebotes!

Sie gewinnen – digital und strategisch …

mit Strategie im digitalen Marketing gewinnen Aufmerksamkeit Position Interesse


Inspirationen, Quellen und interessante Adressen im Netz

Die Vernetzung der Welt – Digitalisierung als strategische Aufgabe
Manfred Broy, Lehrstuhl für Software & Systems Engineering
i17.in.tum.de Broy Manfred PDF

SAS COM: „Digital Marketing – What it is and why it matters“
sas.com – en_us/insights

Hub Spot COM: „What Is Digital Marketing?“
blog.hubspot.com – 0011rujwv1b14dqyrod1hdtjff3nf

Always Ahead im Marketing
Herausgeber: Bartsch, Silke, Blümelhuber, Christian (Hrsg.)

Offensiv, digital, strategisch

„Antizipiert und prognostiziert​

das Marketing von morgen“